HANS BOLLONGIER
ÜBER BOLLONGIER

Hans Bollongier oder Boulenger ist ein niederländischer Maler, der um 1600 in Haarlem geboren wurde und nach 1645 in dort auch starb. Es ist ein Stilllebenmaler, der sich auf die Darstellung von Blumenbouquets spezialisiert hat, manchmal von erstaunlicher Komplexität.

SCHNECKEN IM PARADIES

THE TULIP

MANIA 

Bollongier ist der führende Maler von Blumensträußen im Barock. Beeindruckend ist die Art und Weise, wie er die Farben verwendet. Und immer wieder ist es die Tulpe, die sich vom Blumenmeer abhebt. Bei genauerer Betrachtung seiner Kompositionen fallen die bizarren kleinen Kreaturen auf wie Schnecken oder Eidechsen, die eifrig zu den Blumen aufblicken.